lader

Maria Zeller

Abnehmen, Wechseljahrsbeschwerden, Depressionen
  • 219 Ansichten

Über Maria Zeller

Übergewicht, Wechseljahrsbeschwerden, Depressionen und vieles mehr sind die Folge einer trägen Leber. Wichtig ist, im ersten Schritt zu verstehen, woher es überhaupt kommt, dass die Leber träge ist.
Ist die Leber auf die richtige Art und Weise entgiftet, reguliert sich alles andere von selber.

Ich kenne all das aus eigener Erfahrung. Ich habe so ziemlich alle Ernährungsberatungen und Entgiftungen, die es auf dem Markt gibt, erfolglos ausprobiert. Dennoch habe ich nie aufgegeben, nach der wahren Ursache zu suchen - und habe sie nun auch gefunden. (Es hat absolut nichts mit all den aktuell propagierten Ernährungsempfehlungen wie lowCarb oder ähnlichem zu tun)

Heute freue ich mich, Menschen einen Weg aus dem Hamsterrad von Essen, Diät, Unzufriedenheit, Depressionen, Wechseljahrsbeschwerden und vielem mehr, zeigen zu können.

Gewichtsprobleme haben nichts mit Kalorien, zu wenig Eiweiß oder Aminosäuren, zu wenig Sport usw. zu tun. Ursache ist  eine träge Leber - ein bisher völlig unterschätztes Organ. Eine wichtige Rolle in unserem Wohlbefinden spielt außerdem Adrenalin. Absolut nichts ist falsch an einem Menschen, der Übergewicht oder Depressionen hat - es hängt mit Schwermetallen, Toxinen und pathogenen Keimen zusammen. Wechseljahrsbeschwerden müssen absolut nicht sein. Wir hatten bisher einfach nicht die richtigen Informationen!

Sprachen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!