lader

Ernst Ternig

  • 288 Ansichten

Über Ernst Ternig

Hallo, ich bin Physiotherapeut mit dem Schwerpunkt im Bereich des Bewegungssystems und der neuromuskulären Koordination.

Meine besondere Leidenschaft sind sogenannte Schmerzsyndrome im Bereich der WS.
Ich weiss, das solche Problematiken oft keiner sicheren Diagnose zugänglich sind und mindestens zu 80% eine mechanische Ursache haben, gepaart mit psychischen Einflüssen.

Dabei gerät das System aus der Balance, die gelenkigen Verbindungen schmerzen und blockieren, reaktiv verspannen sich die Muskeln und tun ebenfalls weh. Die weitere Folge sind Einschränkungen in der Beweglichkeit allgemein und spezifisch mit Auswirkungen auf alltagspraktische Tätigkeiten und oft auch negative Auswirkungen auf die Teilhabe am aktiven Leben. Es entwickelt sich eine Abwärtsspirale, aus der die Betroffenen alleine nur schwer wieder rauskommen.

Die binauralen Beats von DM Harmonics und gezielte Ubungen zur Körperwahrnehmung und zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft stellen für mich die ideale Kombination dar, um wieder schmerzfrei, unbeschwert und aktiv leben zu können.

1989-1991 Angestellter in einer  Physiotherapiepraxis

1991 - 1996 Leiter der Physiotherapie im St. Josef Hospital Bocum

1996 - 1997 Lehrkraft an der Physiotherapieschule Iserlohn des BFW und Aufbau der Physiotherapieschule Dortmund

1997 - 2008 Leiter der Physiotherapieschule Dortmund des BFW

2009 - 2013 Leiter der PhysiotherapieschuleWuppertal der Akademie für Gesundheitsberufe

Fortbildungszertifikate:

- Manuelle Therapie

- Neuromuskuläre Koordination (PNF)

- medizinisch funktionelle Trainingstherapie

Besondere Kenntnisse im Bereich des Bewegungssystems und der neuromuskulären Koordination.
Meine therapeutische Leidenschaft sind Schmerzsymptomatiken insbesondere an der Wirbelsäule.
Schulter-Nacken-Syndrome unter Mitbeteiligung der BWS und der Rippen und Probleme im Bereich der Lendenwirbelsäule und des Iliosacralgelenkes sind eine besondere Spezialität in meinem Behandlungsspektrum.
Ausgehend von der Tatsache, dass mindestens 80% dieser Krankheitsbilder eine mechanische Ursache unter Mitbeteiligung der Psyche haben, setzen Therapiekonzepte genau dort an. Dafür eignen sich die Audiodateien von DM Harmonics, die auf Entspannung abzielen besonders gut, weil muskuläre Verspannungen immer ein Begleitsymptom bei dieser Art von Erkrankungen sind.
Die Anwendung der binauralen Beats mit zusätzlicher Beratung und Anleitung zur Schulung der Körperwahrnehmung und gezielten Eigenübungen stellt die ideale Kombination dar, um langfristig und nachhaltig die Probleme in den Griff zu bekommen und wieder körperlich fit zu werden.

 
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!